Broly Hits Brazil, wird zur größten Anime-Filmkasse

Dragon Ball Super: Broly hat die Vereinigten Staaten nicht getroffen, aber der Film wird die Platte zerstören, wenn sie ankommt. Die mit Spannung erwartete Show erschien gerade in Brasilien für ihre erste nicht-japanische Show und sagte, dass sie gut zu Ende gegangen sei, es leicht zu machen.

Immerhin strömen Fans in Brasilien ins Kino, um Son Goku zu sehen, und die Kinokasse des Landes respektiert Saiyan mit kaltem Geld.

Nach der Eröffnung im Kino Dragon Ball Super: Broly hat die meistverkaufte Eröffnung aller japanischen Filme in Brasilien. Laut Omelete-Website war der Empfang von Filmen unglaublich, solange Tausende von Tickets verkauft wurden.

Dragon Ball Super: Broly hat an der brasilianischen Abendkasse debütiert. Bei seinem Debüt hat der Film mehr als 106.000 Tickets verkauft und 1,6 Millionen Dollar verdient “, bestätigte die Filiale.

“Deshalb hat dieser Film den bisher größten Eröffnungstag Drachenball in Brasilien und wurde der größte japanische Film in der Geschichte des Landes. ”

In Brasilien haben Fans in Brasilien ihr Lob für den Dragon Ball-Film bekannt gegeben. Die Mehrheit sagte, das Marketing für diesen Film sei nahezu nicht vorhanden. Abgesehen von gelegentlichen Fernsehwerbung viele Super Dragon BallDer Erfolg der Kinokasse kam von Fans zu Mund und vor langer Zeit.

Natürlich ist dies nicht der einzige Markt, der all das aufnimmt Drachenball Freundlichkeit Japan war ein großer Befürworter dieses neuesten Films, und die Zahl der Kinokassen beweist, dass die Fans ihr Geld dort einsetzen, wo sie hingehören. Wenn der Film zwei Wochenenden ist, Dragon Ball Super: Broly wurde zum schnellsten Film-Franchise, um 2 Milliarden US-Dollar zu erhalten. In den ersten drei Tagen in den Kinos wurde der Film mit einem hohen Preis von 1,5 Milliarden Yen belohnt, was das Potenzial von Drachenball und das Interesse der Fans an der lang erwarteten Rückkehr von Broly.

Mit dem Film, der gerade in Brasilien eröffnet wurde, glauben die Fans, dass der Wille den meistverkauften Anime-Film des Landes stürzen wird. Diese Annahme ist ein gutes Zeichen für die Premiere Dragon Ball Super: Broly im Westen, wenn Funimation die Veröffentlichung vorbereitet. Der Film Dub soll am 16. Januar ausgestrahlt werden, so dass die Fans wenig Zeit haben, bevor sie sich mit Broly aus dem Franchise treffen können.

Der obige Artikel stammt ursprünglich aus: Comic Book

You can leave a response, or trackback from your own site.

Leave a Reply

Powered by WordPress and Bootstrap4