Konosuba Decken Sie die englischen Dub Players auf

Crunchyroll wird in Kürze Englisch für populäres Debüt anbieten Konosuba: Gottes Segen für diese außergewöhnliche Welt !! von Bang Zoom! Unterhaltung, und kurz nachdem bestätigt wurde, dass der Dub unterwegs war, enthüllten sie die Spieler, die gestapelt waren.

Debüt bei Crunchyroll am 15. Januar, zusammen mit spanischen und portugiesischen Botschaftern. Der englische Dub ist unten zu finden.

Mit Alex Von David als ADR-Regisseur waren Arnie Pantoja als Kazuma, Faye Mata als Aqua, Erica Mendez als Megumin und Cristina Vee als Darkness die Hauptdarsteller Großbritanniens in dieser Serie. KonoSuba: Gottes Segen für diese außergewöhnliche Welt !! begann als Reihe von leichten Romanen, die von Natsume Akatsuki mit Illustrationen von Kurone Mishima für Sneok Bunko’s Footsteps aus Kadokawa geschrieben wurden.

Später wurde es 2014 in einen Manga umgewandelt und 2016 und 2017 eine Animeserie von Studio Deen für zwei Spielzeiten. Die Serie wurde schnell zu einem Fanfavorit für Parodien, die das Genre Isekai übernahmen, das sich zu dieser Zeit in großen Serien wie großen Serien entwickelt hatte Online-Schwert Art in ihrer Blütezeit Wenn Sie sich für diese Serie interessieren, ist die japanische Version vollständig und derzeit für das Streaming auf Crunchyroll verfügbar. Sie beschreiben die Serie wie folgt:

“Nach einem Verkehrsunfall sollte Kazuma Satos kurzes, enttäuschendes Leben ein Ende haben, aber er wacht auf, um ein wunderschönes Mädchen vor sich zu sehen. Er behauptet, eine Göttin zu sein, Aqua, und fragt, ob er in eine andere Welt will und nur eine Sache mitbringt. Kazuma beschließt, seine eigene Göttin mitzubringen, und sie werden in eine Fantasy-Welt voller Abenteuer transportiert, die von einem Dämonenkönig regiert wird. Jetzt möchte Kazuma nur in Frieden leben, aber Aqua möchte viele dieser Weltprobleme lösen, und der Dämonenkönig wird nur so lange die Augen schließen … ”

Die englische Sprache dieser Serie wird sicherlich eine Reihe neuer Fans in die Reihe bringen, die zuvor vermisst wurden. Dies ist auch der richtige Zeitpunkt dafür, denn die Serie bereitet sich darauf vor, später in diesem Jahr einen neuen Spielfilm zu veröffentlichen. Der Film wurde von einem anderen Studio als die Originalserie (J.C Staff) produziert, aber der Film wird von Takaomi Kanasaki mit der Komposition der Serie von Makoto Uezu, dem Charakterdesign von Koichi Kikuta und der Musik von Masato Koda geleitet.

Zu den wiederkehrenden Mitgliedern zählten Jun Fukushima als Kazuma, Sora Amamiya als Aqua, Rie Takahashi als Megumin, Ai Kayano als Darkness, Yui Horie als Wiz und Aki Toyosaki als Yunyun.

Der obige Artikel stammt ursprünglich aus: Comic Book

You can leave a response, or trackback from your own site.

Leave a Reply

Powered by WordPress and Bootstrap4