Super Dragon Ball Heroes Geben Sie den Goku Ultra Instinct erneut frei

Superheld Dragon Ball Er hat die Fans schockiert, indem er die Werbe-Anime-Serie über die Erwartungen hinaus fortgesetzt hat, und hat sogar eine sechste Episode des Höhepunkts, bevor er einen ehrgeizigen neuen Bogen beginnt.

Was ist der Höhepunkt? In der sechsten Episode der Serie wird Ultra Instinct wieder in die Franchise aufgenommen, da Goku eine Form benötigt, um die Evil Saiyan Cumber endgültig zu besiegen.

Goku wurde von Evil Saiyan Cumber in den letzten fünf Episoden der Promotion-Serie vollständig besiegt. Egal, was Goku und Vegeta zu tun versuchen (selbst wenn sie dem Super Saiyan Blue Kaio-Ken Vegito beitreten), sie können ihn nicht besiegen. Die vorige Episode schlug sogar Goku aus und wurde am Ende besiegt.

In Episode 6 versuchen Goku Xeno und Vegeta Xeno ihr Bestes, um Cumber zu bekämpfen, während sie das bewusstlose Goku schützen. Wenn jedoch eine große Ki-Explosion droht, sie auszuwerfen, erwacht Goku mit seiner Mastered Ultra Instinct-Form. Cumber sieht zum ersten Mal in dieser Serie verwirrt aus und Goku arbeitet schnell, nachdem er sich verändert hat.

Genau wie andere Debüts aus der Mastered Ultra Instinct-Form vermeidet Goku problemlos jeden Cumber-Angriff und bietet gleichzeitig einen effektiven Gegenangriff in der Lücke. Der Kampf endete, als Goku die Kamehameha-Welle startete, und obwohl Cumber glaubte, er könnte ihn erwischen, wurde er von der Explosion schnell überwältigt.

Cumber könnte dadurch besiegt werden, aber Machtkämpfe durchbrechen die nahe gelegene Sonne und setzen etwas noch tödlicheres frei. Drachenball kehrt zurück Zamasu-Schurken erscheinen mit einer Gruppe anderer, um Cumber mitzunehmen, bevor Goku den Kampf endgültig beenden kann. Die Rückkehr von Ultra Instinct ist zwar für viele Fans etwas zu kurz, aber es gibt mehr Möglichkeiten für das Formular, wenn die Super Dragon Ball Heroes-Animeserie einen neuen Bogen beginnt.

Wenn Sie dieses Arcade-Spiel nicht kennen, basiert diese Aktionsreihe auf Superheld Dragon Ball ist das neueste digitale Kartenspiel und der Topverdiener in der digitalen Arcade-Kartenarena in Japan. Das von Dimps entwickelte Update bietet eine verbesserte Grafik und die Möglichkeit, als sieben Charaktere gleichzeitig zu spielen und alle Arten von fantastischen Fan-Services zu bieten, die in der Originalserie nie zu finden waren.

Der neue Bogen beginnt mit Episode 7 der Promotion-Serie, die am 10. Januar in Japan Premiere hat. Es wurde betitelt “Zamasu wird wiederbelebt?! Der Vorhang erscheint auf dem Universal Conflict-Bogen!” Laut Titel heißt es, dass der große Bösewicht Dragon Ball Super, Zamasu, zusammen mit anderen großen Multiversum-Favoriten wie Jiren, Kefla und Hit zurückkehrt.

Der obige Artikel stammt ursprünglich aus: Comic Book

You can leave a response, or trackback from your own site.

Leave a Reply

Powered by WordPress and Bootstrap4